Ausflüge, Sportaktivitäten und Gastronomie

Den Gästen, die sich dafür entscheiden, ihren Urlaub an der Makarska Riviera zu verbringen, wird eine Vielfalt an Ausflügen und sportlichen Aktivitäten angeboten, sowie die Möglichkeit, die Spezialitäten der dalmatinischen Küche zu kosten.
Angeboten sind interessante Ausflüge in die benachbarten Orte und Städte wie Split, Trogir, Šibenik und die historische Stadt von Dubrovnik und auf die Inseln Brač, Hvar, Vis und Korčula. In der Nähe befinden sich interessante Reiseziele im benachbarten Bosnien und Herzegowina, von denen Međugorje, eine der berühmtesten und meistbesuchten Pilgerstätten in diesem Teil Europas, und die naheliegende Stadt Mostar besonders hervorgehoben sein sollen.
Jedenfalls empfehlen wir Ihnen, den Naturpark Biokovo, die Wasserfälle des Flusses Krka, die Cetina Schlucht, den Wasserfall Velika Gubavica und den Roten und Blauen See (Crveno jezero und Modro jezero) zu besuchen.
Den Sport-Fans stehen Wandern, Spazieren und Radfahren auf dem Berg Biokovo zur Verfügung, und die Extremsport-Fans können sich auf Paragliding und Freiklettern in den benachbarten Bergen und auf dem Berg Biokovo freuen. Darüber hinaus ist es möglich, die Höhlen des Bergs Biokovo zu entdecken, Rafting am Fluss Cetina zu erleben und ein Fischpicknick zu genießen.
Die Gastronomie der Makarska Riviera gehört zur berühmten dalmatinischen Küche, und einige der bekanntesten Speisen sind wohl die dalmatinische pašticada (Gericht aus mariniertem Rindfleisch), der dalmatinische pršut (luftgetrockneter dalmatinischer Rohschinken), Käse, und Fleisch und Kartoffeln „ispod peke“ (Fleisch und Kartoffeln, die unter einem mit glühender Kohle bedeckten Metalldeckel gebraten werden). Möchten Sie etwas Süßes, so sind die „Rafioli“ (Kekse mit Mandelfüllung) von Makarska und die Torte „Makarana“ die Süßigkeiten, die Sie unbedingt probieren müssen.
Sommerabende an der Makarska Riviera machen viel Spaß und sind sehr lustig. Bei den zahlreichen öffentlichen Festen werden Stadtpatrone oder andere wichtige Festtage mit typischen dalmatinischen Speisen, Getränken und Musik gefeiert.